| Passwort vergessen?
FICO Grundlagen
Karriere
Artikel
Auswertungen
Strategie
Demos
Forum
Add-On
Zertifizierung
Buecher
FICO - Fun
tell a friend


Werbung
Sie sind nicht angemeldet.


Belegsplit versus FAGL3KEH
  •  
Bewertung abgeben
 1
06.07.22 12:49
Hermann_Oslowski 
Belegsplit versus FAGL3KEH

Hallo,

Unserem Kunden, einem deutschen Unternehmen der Metallindustrie, wurde von der US-Mutter unlängst der Belegsplit für das Feld PRCTR aufgezwungen. Man möchte in USA eine Profit Center G&V fahren.

Meine Frage: Einer der US-Berater hat behauptet, dass FAGL3KEH (Tabelle für Zuordnung Sachkonto/ Profit Center) und Belegsplit nicht zusammen passen. Also entweder Belegsplit oder FAGL3KEH. Hat er recht ?

Danke für Eure Einschätzung.

Ciao Hermann

Zuletzt bearbeitet am 07.07.22 04:26


Weitere Informationen
06.07.22 12:56
Plucinski 

Moderator

Re: Belegsplit versus FAGL3KEH

Hallo,

zum Thema FAGL3KEH habe ich eine Beiträge hier geschrieben und ebenso zu der von Dir genannten Fehlermeldung.......

Die Frage ist mir nicht ganz klar...Das eine hat mit dem anderen m.E nichts zu tun.....

Nun meine Frage: Einer der US-Berater hat behauptet, dass FAGL3KEH (Tabelle
für Zuordnung Sachkonto/ Profit Center) und Belegsplit nicht zusammen
passen. Also entweder Belegsplit oder FAGL3KEH. Hat er recht?

Generell müssen eh alle Konten in den Splitter rein....... Wenn man später Belege bucht kann es hier und da zur Fehlermeldung kommen
GLT2201
"Bilanzierendes Feld Proficenter in Zeile XY nicht gefüllt".

Dazu gibts im OSS viele Hinweise

Fehlerquellen können sein..... Falscher Feldstatus Sachkonto....... etc.......

https://answers.sap.com/questions/634144...l3keh-okb9.html

https://fico-forum.de/fico_forum/thread....&thread=238

https://fico-forum.de/fico_forum/thread....p;thread=3128#3


Für mich stellt sich die Frage, ob die FAGL3KEH immer sinnvoll ist, denn eigentlich sollte SAP das Profit Center bei der Belegerfassung korrekt aus den Stammdaten ableiten..... Man stelle sich vor , wenn zufällig FAGL3KEH korrekt gepflegt ist und Stammdaten auch korrekt gepflegt ist, wie soll SAP nun ableiten ???



Mit freundlichen Grüssen

Jens Plucinski

www.jensplucinski.de

Beratender Betriebswirt SAP FI

Zuletzt bearbeitet am 06.07.22 13:24

06.07.22 14:22
Hermann_Oslowski 
Re: Belegsplit versus FAGL3KEH

Hallo Jens,

danke für die Info, es ging hier mir hier weniger um einzelne Fehlerlösungen, eher die um die Profit- Center Strategie.

Ciao Hermann

Zuletzt bearbeitet am 06.07.22 14:51

 1
Einschätzung   Fehlermeldung   thread   FAGL3KEH   Fehlerlösungen   jensplucinski   Belegsplit   Metallindustrie   Betriebswirt   aufgezwungen   Stammdaten   Bilanzierendes   Fehlerquellen   freundlichen   bearbeitet   Belegerfassung

SAP