| Passwort vergessen?
FICO Grundlagen
Karriere
Artikel
Auswertungen
Strategie
Demos
Seminarkalender
Forum
Add-On
Zertifizierung
Buecher
FICO - Fun
tell a friend


Werbung
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden



SAP
Schlanke Projektkosten Buchung
  •  
Bewertung abgeben
 1
10.07.18 06:43
BuchungsTiger 
Schlanke Projektkosten Buchung

Hallo zusammen,

ich arbeite in einem mittelständigen Unternehmen in der IT.

Meine Buchhalter würden gerne im Hauptbuch Projektkosten erfassen.
Als Controlling Objekte werden derzeit Kostenstelle und Geschäftsbereich bebucht.
Sie wollen auf bestimmten Konten eine Projektnummer erfassen (können) und diese dann in der Einzelpostenliste sehen.
Quasi als "dritte Dimension", unabhängig von Kostenstelle und Geschäftsbereich.
Sie sind (noch) nicht interessiert "weiterführendes Controlling" auf Projekte zu machen (Plan/Ist Vergleich, Kosten verteilen, Budget etc...).

Im Moment wird das über ein Freitextfeld realisiert, was aber wegen der fehlenden Stammdatenprüfung als suboptimal angesehen wird.

Ich würde ihnen als Alternative statistisch bebuchbare Innenaufträge vorschlagen.
Was haltet ihr davon?
Besteht die Gefahr, die bestehende Buchungslogik durcheinander zu bringen?
Muss ich etwas beachten?

Besten Gruß,
der BuchungsTiger

10.07.18 07:08
siggihein 
Re: Schlanke Projektkosten Buchung

Hallo BuchungsTiger,

die Frage, ob Innenauftrag oder PSP hängt am Ende an der Komplexität Eures
Geschäftsmodells.
Aus eigener Erfahrung haben wir unglücklicherweise mal mit IAs begonnen, um nach
Jahren auf PSPs umzustellen, für ein einheitliches Projektcontrolling dann 10.000e
Abrechnungsregeln nachzupflegen etc.!
Das Customizing ist nicht viel komplizierter und wenn die PSPs Grundlage der Fakturierung
werden, hat PS m.E. nur Vorteile.

Viele Grüße
Henning Schulz

10.07.18 07:49
BuchungsTiger 
Re: Schlanke Projektkosten Buchung

Hallo Henning,

vielen Dank für die rasend schnelle Antwort und den Erfahrungsbericht!

Kann es vom Lizenzmodell her Unterschiede machen, ob mit IA oder mit PSP gearbeitet wird?

Besten Gruß,
der BuchungsTiger

11.07.18 10:02
BuchungsTiger 
Re: Schlanke Projektkosten Buchung

BuchungsTiger:

Kann es vom Lizenzmodell her Unterschiede machen, ob mit IA oder mit PSP gearbeitet wird?


Beides ist als Teil des ERP ohne zusätzliche Lizenzkosten zu nutzen.

Besten Gruß,
der BuchungsTiger

 1
durcheinander   einheitliches   Stammdatenprüfung   nachzupflegen   Projektkosten   Innenaufträge   Abrechnungsregeln   weiterführendes   Erfahrungsbericht   mittelständigen   Buchungslogik   BuchungsTiger   Projektcontrolling   Geschäftsbereich   komplizierter   Geschäftsmodells   Projektnummer   Einzelpostenliste   unglücklicherweise   Kostenstelle