| Passwort vergessen?
FICO Grundlagen
Karriere
Artikel
Auswertungen
Strategie
Demos
Forum
Add-On
Zertifizierung
Buecher
FICO - Fun
tell a friend


Werbung
Sie sind nicht angemeldet.


SAP-Inhouse-Consultant Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d) in Heidelberg gesucht
 1
16.03.22 11:51
evaw 
SAP-Inhouse-Consultant Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d) in Heidelberg gesucht

Unser aktueller Auftraggeber ist das Stadtwerk in einer der schönsten Städte in Baden- Württemberg. In seiner Region zählt das 100% kommunale Stadtwerk zu den wichtigsten Energieversorgungsunternehmen im Wirtschaftsraum. Es versorgt die Haushalte, die Unternehmen und Betriebe sowie zahlreiche umliegende Gemeinden mit Gas, Strom, Wärme und Wasser. Mit seinen rund 1.000 Mitarbeitern betreut es darüber hinaus zahlreiche weitere infrastrukturelle Einrichtungen der Stadt. Die Gewährleistung einer sicheren Energieversorgung kennt keinen Stillstand genauso wenig wie die Anpassung der dafür notwendigen Geschäftsprozesse. Auch das Finanz- und Rechnungswesen benötigt eine Anpassung an die Herausforderungen von morgen. Die Umstellung der ERP-Softwarelösung von SAP R/3 auf S4/HANA wird in 2023 vollzogen sein. Für die Begleitung des Switches im Finanz- und Rechnungswesen suchen wir eine prozessual- starke und buchhalterisch erfahrene Persönlichkeit in der Funktion als

SAP-Inhouse-Consultant Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)
Festanstellung – kommunaler Energieversorger – Wechsel auf
S4/HANA

Warum dieser Arbeitgeber?
Im Finanz- und Rechnungswesen der Holding, mit ihren zahlreichen Gesellschaften, laufen alle Daten und Zahlen zusammen. Hier pulsiert das kaufmännische Herz des gesamten Unternehmens. Hier ist die exponierte Stabsposition angesiedelt. Sie stehen im Rampenlicht, da Sie Ihre Finanz-Expertise mit Ihrer SAP-Expertise koppeln können und als kompetenter Ansprechpartner sowie rechte Hand des Abteilungsleiters die ERP- Umstellung der Abteilung maßgeblich steuern.

Warum diese Aufgabe?
Im Finanz- und Rechnungswesen der Holding, mit ihren zahlreichen Gesellschaften, laufen alle Daten und Zahlen zusammen. Hier pulsiert das kaufmännische Herz des gesamten Unternehmens. Hier ist die exponierte Stabsposition angesiedelt. Sie stehen im Rampenlicht, da Sie Ihre Finanz-Expertise mit Ihrer SAP-Expertise koppeln können und als kompetenter Ansprechpartner sowie rechte Hand des Abteilungsleiters die ERP- Umstellung der Abteilung maßgeblich steuern.

Die Aufgabe:
Die fachliche Betreuung des SAP-Systems einschließlich der Komponenten und Module sowie die anwendungstechnische Unterstützung der integrierten Drittsoftware und der Schnittstellen. Das klingt komplex? Einfach gesagt, sind Sie es, der seine Kollegen im (derzeitigen) operativen Betrieb unterstützt und auf dem Weg der Umstellung mitnimmt: Sie besprechen und durchleuchten die SAP R/3-Istprozesse (zum größten Teil bereits erfolgt), durchdringen die liebgewonnenen Gewohnheiten der Kollegen, hören hin statt zu und besprechen mit Ihren Stakeholdern die Soll-Prozesse, die Sie wieder in die Runde geben. Kommunizieren ist ganz wichtig. Denn Transformation findet nicht nur in Köpfen statt. Sie machen die Kollegen zu Mitwissern (auch Key-Usern) und pflegen eine transparente Dokumentation. Sie sind Informationsverteiler zwischen der IT, dem obersten Führungsboard und den ausführenden Gruppen (Finanzen, Geschäftsbuchhaltung) bzw. Abteilungen (Controlling, Einkauf).

Was es dafür braucht:
Fingerspitzengefühl gepaart mit Empathie, SAP R/3-Kenntnisse und gerne schon S4 HANA-Know how. In SAP FI/CO sollten Sie bitte fit sein und die fachlichen Prozesse eines Energieversorgers kennen. Vielleicht haben Sie ja ein Studium in einem Fachbereich wie Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, Datenverarbeitungstechnik oder eine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann, Fachinformatiker oder vergleichbar. Wir möchten, dass Sie Ihre Leidenschaft für IT-konzeptionelle Aufgaben mit der Leidenschaft für die Buchhaltung in Einklang bringen. Das ist unser Ziel!

Mehr Infos und bewerben unter: https://ex.cndarine.com/campaign/url/forward/e0422bad924a


Weitere Informationen
 1
ERP-Softwarelösung   Energieversorgung   Betriebswirtschaftslehre   Datenverarbeitungstechnik   Abteilungsleiters   Wirtschaftsinformatik   Herausforderungen   Fingerspitzengefühl   Rechnungswesen   Finanz-Expertise   Informationsverteiler   IT-konzeptionelle   Geschäftsbuchhaltung   infrastrukturelle   SAP-Inhouse-Consultant   anwendungstechnische   Energieversorgungsunternehmen   Energieversorgers   IT-Systemkaufmann   Geschäftsprozesse

SAP