| Passwort vergessen?
FICO Grundlagen
Karriere
Artikel
Auswertungen
Strategie
Demos
Forum
Add-On
Zertifizierung
Buecher
FICO - Fun
tell a friend


Werbung
Sie sind nicht angemeldet.


Gegenkonto in Anzeige Einzelposten
  •  
Bewertung abgeben
 1
29.07.22 11:36
Franz 
Gegenkonto in Anzeige Einzelposten

Liebe FI-Spezialisten,
es gibt den Funktionsbaustein GET_GKONT, mit dem ausgewählt wird, nach welcher Regel das Gegenkonto in der Beleganzeige ermittelt wird.
Konkret ist es bei uns wohl so eingestellt, dass das Gegenkonto der Belegzeile ausgewählt wird, die den höchsten Betrag (inklusive automatisch generierter Zeilen) ausweist. Bei Debitorenposten mit mehreren Belegzeilen wird nämlich in FBL5N das MWST-Konto angezeigt, wenn es den höchsten Betrag aufweist.
Wir hätten gerne, dass zwar das Gegenkonto mit dem höchsten Betrag angezeigt wird, aber ohne automatisch generierter Zeilen.
Kann man die Einstellung für den FuBa GET_GKONT über das Customizing beeinflussen?
Außerdem wüsste ich gerne, ob man über die 4 Standard-Regeln des FuBa hinaus weitere definieren und in die FBL5N einbauen kann?
Vielen Dank für Eure Unterstützung.
Schöne Gruß Franz


Weitere Informationen
29.07.22 13:49
exberliner 
Re: Gegenkonto in Anzeige Einzelposten

Hallo Franz,

ich habe mal in den FuBa reingeschaut. Zusätzliche Methoden scheint es über Customizing nicht zu geben. Das ließe sich dann über BAdI oder BTE realisieren, schau mal in den Hinweis https://launchpad.support.sap.com/#/notes/1504612.

Bei manchen Transaktionen kann man die Ermittlung des Gegenkontos in der Selektion auswählen, bei anderen nicht. In S/4HANA kann man die Ermittlung für GL-Einzelposten im Customizing einstellen.

Grüße
Exberliner

01.08.22 06:40
Franz 
Re: Gegenkonto in Anzeige Einzelposten

Hallo Exberliner,
danke für deine Hilfe. Das bringt mich weiter.
Schönen Gruß
Franz

01.08.22 08:52
MrBojangles 
Re: Gegenkonto in Anzeige Einzelposten

Hallo Franz,
ich habe mal auf meinem Blog einen Artikel verfasst, in dem ich einen FuBa Z_GET_GKONT beschrieben habe, in dem eine neue Methode 4 implementiert wurde. Das passt vermutlich nicht 100%ig auf Deinen Anwendungsfall, aber vielleicht bringt Dich das etwas weiter.

http://sapmandoo.over-blog.de/2017/01/ge...nnte-wesen.html

Weiterhin viel Freude mit SAP...
Cheers
MrB.
Blog

Zuletzt bearbeitet am 01.08.22 08:53

01.08.22 09:54
exberliner 
Re: Gegenkonto in Anzeige Einzelposten

Hallo Zusammen,

die Einstellung in S4/HANA greift auch für Debitoren und Kreditoren, nicht nur für Hauptbuch-EP. Das war evtl. missverständlich geschrieben von mir.
Das Gegenkonto (GKONT) wird in der ACDOCA beim Buchen gefüllt. D.h. erst ab dem Zeitpunkt des Customizings wird das Gegenkonto fortgeschrieben. Die Ermittlung erfolgt nicht dynamisch. Dafür müsste man dann wahrscheinlich doch ein Coding im BTE oder BAdI vornehmen, nehme ich an...

FBL1N/FBL5N verwenden das Verfahren 3 (Das betragsmäßig höchste Gegenkonto mit Berücksichtigung automatisch generierter Belegzeilen wird zurückgeliefert).

Grüße
Exberliner

Zuletzt bearbeitet am 01.08.22 10:03

 1
FI-Spezialisten   Berücksichtigung   Unterstützung   missverständlich   GL-Einzelposten   Gegenkonto   zurückgeliefert   generierter   Customizing   Funktionsbaustein   automatisch   Debitorenposten   Standard-Regeln   Anwendungsfall   betragsmäßig   implementiert   wahrscheinlich   Einzelposten   Transaktionen   fortgeschrieben

SAP