| Passwort vergessen?
FICO Grundlagen
Karriere
Artikel
Auswertungen
Strategie
Demos
Forum
Add-On
Zertifizierung
Buecher
FICO - Fun
tell a friend


Werbung
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden


Fehlerhafte Zahlungsträgerdatei
  •  
Bewertung abgeben
 1
07.08.19 13:00
NicoP 
Fehlerhafte Zahlungsträgerdatei

Hallo zusammen,

ich brauche noch einmal Hilfe

Ich habe ein neues Hausbankkonto angelegt. Alles funktioniert einschließlich der Erstellung des Zahllaufs. Nur beim Hochladen der Zahlungsträgerdatei erhalte ich folgende Fehlermeldung.

Zitieren:
Current input position: line=1, col=742
Current logical position: (OrderFile=1, LogicalUnitGroup=1, LogicalUnit=1, Transaction=0)

de.ppi.travic.corporate.parser.api.service.SyntaxException: Invalid XML. cvc-pattern-valid: Value '' is not facet-valid with respect to pattern '[A-Z]{2,2}[0-9]{2,2}[a-zA-Z0-9]{1,30}' for type 'IBAN2007Identifier'.

Nach Aussage der Bank liegt das an einer fehlenden IBAN. Es kann sich ja nur um die des neuen Hausbankkontos handeln. Ich weiß nur nicht, welchen Schritt ich vergessen haben: FBZP und FIBAN sind abgearbeitet. Fehlt noch ein Schritt?

Danke schon mal für die Hilfe!

Nico

07.08.19 13:07
Plucinski 

Moderator

Re: Fehlerhafte Zahlungsträgerdatei

Hallo

im Zahlweg pro Land sollte hinterlegt sein , dass IBAN erforderlich ist..... Wenn das nicht gesetzt ist ,würde der reine Zahlungsvorschlag auf den Pöller gehen ( bei SEPA Zahlungen ).

Schritt 2 ist die absendende Hausbank aus der FI12

Dort muss natürlich die IBAN generell von den Hausbanken mit FIBAN bis in die Produktion transportiert werden.




Mit freundlichen Grüssen

Jens Plucinski

www.jensplucinski.de

Beratender Betriebswirt SAP FI

Zuletzt bearbeitet am 07.08.19 13:09

07.08.19 13:25
NicoP 
Re: Fehlerhafte Zahlungsträgerdatei

Hallo Jens,

der Haken bei "IBAN erforderlich" ist bei dem entsprechenden Zahlweg gesetzt. Die Hausbank ist in der FI12 angelegt und die IBAN ist neben Bankkonto gepflegt. Die IBAN ist in der FIBAN eingetragen.

Trotzdem kommt die Fehlermeldung Ich versuche das Ganze noch im Entwicklungssystem und habe noch nichts transportiert.

Nico

08.08.19 07:20
Plucinski 

Moderator

Re: Fehlerhafte Zahlungsträgerdatei

Nico,

Vorschlag wie folgt.

Lass Dir doch bitte von der Hausbank sagen wie der XML File genau aussehen würde, wenn XML File korrekt wäre und Bank Zahlung durchführen würde.....

Das vergleichst du dann mit der fehlerhaften Datei Line by line

Dann sieht man recht schnell den " Fehler "




Mit freundlichen Grüssen

Jens Plucinski

www.jensplucinski.de

Beratender Betriebswirt SAP FI

08.08.19 09:07
mhnld 
Re: Fehlerhafte Zahlungsträgerdatei

NicoP:
[...]
Nach Aussage der Bank liegt das an einer fehlenden IBAN.
[...]

Nico

Hast du dir das XML File einfach mal angeschaut und nach den <IBAN> Tags gesucht, ob diese vorkommen und entsprechend gefüllt sind?
So kannst du ja erst mal identifizieren, ob es (tatsächlich) an der eigenen oder an der Empfänger-IBAN liegt.

Viele Grüße
Manuel

SAP FI/CO Consultant
abilis GmbH - IT-Services und Consulting

12.08.19 08:21
NicoP 
Re: Fehlerhafte Zahlungsträgerdatei

Hallo zusammen,

nun habe ich mir mühsam das XML-File angesehen und mit einem funktionierenden verglichen. Ich habe keinen Unterschied finden können, habe es dann noch einmal versucht und dann plötzlich keine Fehlermeldung mehr erhalten. Mein Bankprogramm hat die Datei angenommen. Warum auch immer.

Danke euch trotzdem für die Hilfe! Den Hinweis mit dem XML-File werde ich mir auf jeden Fall merken.

Nico

 1
Zahlungsträgerdatei   Entwicklungssystem   IBAN2007Identifier   LogicalUnitGroup

SAP