Logo Fico ForumLogo Fico Forum

FICO Grundlagen
Karriere
Artikel
Auswertungen
Strategie
Demos
Forum
Add-On
Zertifizierung
Buecher
FICO - Fun
tell a friend



SEPA - Blog von Jürgen Weiss



An dieser Stelle kommentiert der Autor des Buches "SEPA-Umstellung mit SAP" regelmäßig aktuelle Entwicklungen rund um das Thema SEPA. Dieses Blog spiegelt lediglich private Ansichten wieder und ist kein kommerzielles Angebot. Mit freundlicher Unterstützung von sepa-now.


Kontakt: [ blog@sepa-now.de ]




Donnerstag, 22. Mai 2008 - 12:19 Uhr
  Lang lebe die deutsche Lastschrift - oder lieber doch nicht

Die Banken sind nicht amused. Das deutsche Finanzministerium hat sich auf seiner Webeite sehr unglücklich über die Zukunft des deutschen Lastschriftverfahrens geäußert und schreibt unter anderem, dass die neue SEPA-Lastschrift "nicht die Abschaffung des deutschen Verfahrens" erfordere und mußmaßt überdies, dass "in Zukunft wohl beide Zahlungsarten parallel bestehen bleiben". Damit macht sich das Finanzministerium nicht nur zum Sprachrohr der zahlreichen Lobbyisten, die sich schon seit geraumer Zeit für den Erhalt des deutschen Lastschriftverfahrens stark gemacht haben. Schlimmer noch: das Ministerium schadet damit auch noch dem zarten SEPA-Pflänzchen, indem es den europäischen Gedanken eines einheitlichen Zahlungsverfahrens mit solchen Äußerungen nachhaltig beschädigt. Es kann aus Kosten- und Wettbewerbsgründen nicht im Interesse der deutschen Kreditwirtschaft sein, auf Dauer zwei parallele Zahlungsinfrastrukturen bereit zu stellen. Und letztlich leisten die Lobbyisten auch allen deutschen Unternehmen einen Bärendienst, denn diese müssen ebenfalls zwei verschiedene Zahlungsformate unterstützen, um international wettbewerbsfähig zu bleiben. Die rein nationale Argumentation der Interessenverbände passt nicht ins Bild eines politisch und ökonomisch immer näherrückenden Europas und erinnert fatal an die unsägliche Diskussion um die Euro-Einführung. Das Finanzministerium täte gut daran, stattdessen die deutschen Banken und Unternehmen bei einer möglichst einfachen Migration von der alten Lastschrift auf die neue SEPA-Lastschrift zu unterstützen. Das wäre zukunftsorientiert und politisch wesentlich klüger. Was denken Sie?


Werbung:


© FICO-forum.de 2007 - 2017 I Copyright Espresso Tutorials GmbH I Design von s-creative.de