| Passwort vergessen?
FICO Grundlagen
Karriere
Artikel
Auswertungen
Strategie
Demos
Seminarkalender
Forum
Add-On
Zertifizierung
Buecher
FICO - Fun
tell a friend

SAP E-Book Flatrate
SAP E-Books und Videos

Werbung
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden



SAP
Erfassung nicht inventarisierter Anlagen
  •  
Bewertung abgeben
 1
23.04.14 11:39
Manolo 
Erfassung nicht inventarisierter Anlagen

Hallo

Wir haben bei der Anlageinventur festgestellt, dass wir Anlagen besitzen, die nicht in der Anlagebuchhaltung enthalten sind.

Dabei handelt es sich um Anlagen, die bereits vollständig abgeschrieben sind. Für einige dieser Anlagen lässt sich der Anschaffungswert noch ermitteln, für andere ist dies nicht mehr möglich.

Wie bekomme ich die Anlagen nun in SAP? Führt der Weg über AS91 oder gibt's andere Möglichkeiten?

Gruss

Manolo

23.04.14 12:26
UlrichGerlach

nicht registriert

Re: Erfassung nicht inventarisierter Anlagen

Hallo Manolo,

Nachaktivierungen werden mit TA ABNA bzw. ABNAN und der BWA 400 gebucht.
Der Unterschied besteht in der Auswahl, die historischen Afa-Werte maschinell errechnen zu lassen.

wir verwenden als Gegenkonto eine FIBU-Kontierung aus "sonst. betr. Ertrag (aperiodisch)".
Bei mehreren Anlagen sollte ein separates Konto angelegt werden (Ertrag aus Nachaktivierung)

Auf jeden Fall muss zuvor eine neue Anlage bzw. Unter-Nr. mit AS01 angelegt werden.
Hier ist auf den Unterpunkt "Nachaktivierung" zu achten.

Nette Grüße

u. Gerlach

 1
Möglichkeiten   inventarisierter   Nachaktivierung   Unterpunkt   aperiodisch   vollständig   abgeschrieben   verwenden   historischen   Anlageinventur   festgestellt   FIBU-Kontierung   Gegenkonto   Erfassung   Unterschied   Anlagen   maschinell   Anschaffungswert   Nachaktivierungen   Anlagebuchhaltung

SAP