| Passwort vergessen?
FICO Grundlagen
Karriere
Artikel
Auswertungen
Strategie
Demos
Seminarkalender
Forum
Add-On
Zertifizierung
Buecher
FICO - Fun
tell a friend

SAP E-Book Flatrate
SAP E-Books und Videos

Werbung
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden



SAP
Afa-Schlssel
  •  
Bewertung abgeben
 1
30.01.08 09:55
KaGo

nicht registriert

Afa-Schlssel

Guten Tag zusammen,

habe einen neuen Afa-Schlüssel für die GWGs (151 - 1000 Euro) gemäß
SAP Hinweis 1082378 angelegt. Nachdem ich eine Anlage mit diesem Schlüssel angelegt habe rechnet das System die Abschreibung aber erst ab 2009. Wo kann ich eine Einstellung vornehmen, daß die Abschreibung bereits ab 2008 gerechnet wird?

Viele Grüße
Karin

04.02.08 07:48
FI-AA 
Re: Afa-Schlssel

Hallo KaGo,

vorab einige Fragen:

Handelt es sich beim Wirschaftsgut um eine neue Anlage (AS01) oder wurde bei einer bestehenden lediglich der AfA Schlüssel geändert (AS02) ?

Wurde nach Buchung des Zugangs das Customizing des AfA Schlüssels verändert ?

Welches SAP Programm zeigt diese Abschreibungswerte ab 2009 an ?
Der Asset Explorer oder Anlagenspiegel ?

Gruß
FI-AA

05.02.08 10:46
KaGo

nicht registriert

Re: Afa-Schlssel

Hallo FI-AA,

es handelt sich bei dem Wirtschaftsgut um eine neue Anlage (AS01).

Das Customizing des Afa-Schlüssels wurde nach Buchung des Zugangs nicht mehr geändert.

Sowohl der Asset Explorer als auch der Anlagenspiegel zeigen erst Abschreibungswerte ab 2009 an.

Gruß
Karin

19.02.08 14:23
FI-AA 
Re: Afa-Schlssel


Hallo,

dann kann es doch nur am AfA-Schlüssel liegen. Vielleicht ist dort eine falsche Methode hinterlegt ???

Der AfA Schlüssel sollte wie folgt aussehen:

Basismethode 0007 (Normal: Prozent aus Dauer (nach Ende Dauer)
Degressiv 001 (keine degressive Abschreibung)
Perioden 005 (Zugang und Zugang Folgejahr mit
Periodensteuerung Jahresbeginn (06), Abgang und
Umbuchung mit Periodensteuerung Folgejahr (08)).
Stufenmethode 013 (Bezugswert Anschaffungskosten)

Falls die Methode nicht folgende Ausprägung hat und bereits in anderen AfA-Schlüsseln verwendet wird, so müssen Sie eine neue Stufenmethode mit nachfolgend beschriebener Ausprägung anlegen, welche im neuen Schlüssel zu verwenden ist:

Die Methode sollte gültig sein ab Normal-AfA-Beginndatum. Ausprägung der Stufenmethode:

ZugJahr Jahr Per Bezugswert Proz Restdauer
9999 999 12 01 0,00

o Mehrschicht: Keine Auswirkung auf Abschreibung und
Nutzungsdauer

o Stillegung: Nein

o Schrottwert: Berücksichtigung wird über Anhaltewertschlüssel
geregelt

o Zugang nur im Aktivierungsjahr erlaubt: Ja

o Nicht kürzen im Rumpfgeschäftsjahr: Ja

 1
Anschaffungskosten   Afa-Schlssel   Ausprägung   Wirschaftsgut   Aktivierungsjahr   Normal-AfA-Beginndatum   AfA-Schlüsseln   Afa-Schlüssels   Schlüssel   Abschreibungswerte   Afa-Schlüssel   Periodensteuerung   Berücksichtigung   Nutzungsdauer   Anlagenspiegel   Rumpfgeschäftsjahr   Stufenmethode   Anhaltewertschlüssel   Abschreibung   Wirtschaftsgut

SAP