| Passwort vergessen?
FICO Grundlagen
Karriere
Artikel
Auswertungen
Strategie
Demos
Seminarkalender
Forum
Add-On
Zertifizierung
Buecher
FICO - Fun
tell a friend


Werbung
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden



SAP
Reverse Charge Verfahren
  •  
Bewertung abgeben
 1
13.11.17 15:37
Plucinski 

Moderator

Reverse Charge Verfahren

Wir buchen bei einem ausländischen Kreditor das Reverse Charge Verfahren und buchen den Steueranteil der sich zu 0 eliminiert auf Vorgang ESA/ESE

Soweit schick, aber !!!!

In der Fb03 zeigt er den Beleg korrekt an aber im RFUMSV00 wird Steuerbetrag/Basisbetrag in die falsche Richtung gezeigt
Statt bei Vorsteuer positive Werte im Steuerbetrag/Basisbetrag anzuzeigen stellt er negatve Werte in den RFUMSVOO

Klar resultiert aufgrund eines Vorzeichenfehlers in ESA/ESE

Aber es ist doch traurig das SAP dort nicht eine Prüfung macht ?!
Kann also im ESA /ESE eintragen was ich will und dennoch kann RFUMSVOO ggf die Positionen in Vorsteuer /Mwst falsch ausweisen sowohl im Steuer als auch im Basisbetrag aber auf der anderen Seite lässt sich Beleg technisch korrekt buchen

Das ist ein Wiederspruch !

Any idea ?




Mit freundlichen Grüssen

Jens Plucinski

www.jensplucinski.de

Beratender Betriebswirt SAP FI

 1
anzuzeigen   jensplucinski   Betriebswirt   Vorsteuer   ausländischen   resultiert   Steuerbetrag   Steueranteil   Beratender   freundlichen   Vorzeichenfehlers   ausweisen   Plucinski   eintragen   Wiederspruch   Verfahren   Basisbetrag   Positionen   technisch   eliminiert

SAP