www.FICO-forum.dewww.FICO-forum.de
FICO Grundlagen
Karriere
Artikel
Auswertungen
Strategie
Demos
Seminarkalender
Forum
Add-On
Zertifizierung
Buecher
FICO - Fun
tell a friend

SAP E-Books und Videos

Real-time Finance: ICR und HANA



Bereits ab zwei Buchungskreisen gibt es in der Regel Geschäftsvorfälle, die übergreifender Natur sind. Beispielsweise verkauft Unternehmen A intern Leistungen an Unternehmen B. Im Konzernabschluss sind diese Innenumsätze zu eliminieren. Es entsteht ein latenter Abstimmungsbedarf der Einzelbilanzen, ob z. B. Forderungen von A auch in gleicher Höhe bei B als Verbindlichkeit vorhanden sind. In einem eigenen flexiblen Arbeitsbereich (Intercompany Abstimmung) werden die Posten bearbeitet, Differenzen gefunden und anschließend im jeweiligen Einzelabschluss korrigiert

Das Ziel, die Qualität der Intercompany-Zahlen zu erhöhen und somit aufwändige Arbeiten und Rückfragen in der Konsolidierung zu vermeiden, haben bis heute viele Unternehmen auf diese Weise erreicht. Das nun folgende Video verdeutlicht, wie die SAP AG diesen Prozess mittels der neuen Datenbank SAP HANA weiter optimieren konnte.


Joachim Mette - SAP AG

Safe Harbor Statement: Sämtliche enthaltenen Aussagen, die keine vergangenheitsbezogenen Tatsachen darstellen, sind vorausschauende Aussagen wie in dem US-amerikanischen „Private Securities Litigation Reform Act" von 1995 festgelegt. Worte wie „erwarten", „glauben", „rechnen mit", „fortführen", „schätzen", „voraussagen", „beabsichtigen", „zuversichtlich sein", „davon ausgehen", „planen", „vorhersagen", „sollen", „sollten", „können" und „werden" sowie ähnliche Begriffe in Bezug auf die SAP sollen solche vorausschauenden Aussagen anzeigen. SAP übernimmt keine Verpflichtung gegenüber der öffentlichkeit, vorausschauende Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren. Sämtliche vorausschauenden Aussagen unterliegen unterschiedlichen Risiken und Unsicherheiten, durch die die tatsächlichen Ergebnisse von den Erwartungen abweichen können. Auf die Faktoren, welche die zukünftigen Ergebnisse der SAP beeinflussen können, wird ausführlicher in den bei der US-amerikanischen „Securities and Exchange Commission" hinterlegten Unterlagen eingegangen, unter anderem im aktuellsten Jahresbericht „Form 20-F". Die vorausschauenden Aussagen geben die Sicht zu dem Zeitpunkt wieder, zu dem sie getätigt wurden. Dem Leser wird empfohlen, diesen Aussagen kein übertriebenes Vertrauen zu schenken.

Werbung:


© FICO-forum.de 2007 - 2017 I Copyright Espresso Tutorials GmbH I Design von s-creative.de