Logo Fico ForumLogo Fico Forum
FICO Grundlagen
Karriere
Artikel
Auswertungen
Strategie
Demos
Seminarkalender
Forum
Add-On
Zertifizierung
Buecher
FICO - Fun
tell a friend

SAP E-Books und Videos




  XGLB - Elektronische Gelangensbestätigung [ Informationen anfordern ]

Seit dem 1.1.2012 gelten neue Nachweispflichten für das Vorliegen einer umsatzsteuerfreien innergemeinschaftlichen Lieferung. Neben einer qualifizierten Prüfung der USt-IdNr. (möglich über unser SAP Add-on XVAT) muss ein neues Dokument vorliegen, welches den Nachweis erbringt, dass die Ware tatsächlich an den Zielort gelangt ist, die sog. Gelangensbestätigung. Der deutsche Gesetzgeber verpflichtet damit:

- den ausländischen Abnehmer zur Mitwirkung
- den deutschen Versender, den Nachweis zu erbringen.

Aufgrund massiver Proteste aus der Wirtschaft gegen das bürokratische Monstrum hat das BMF Nachbesserungen vorgenommen und eine Übergangsfrist bis zum 30.6.2013 eingeräumt.

Kompletter maschineller Prozess in SAP möglich

Mit XGLB haben Sie nun die Möglichkeit, die Gelangensbestätigung bereits vorausgefüllt direkt aus SAP heraus zu erzeugen und zu versenden. Dies kann entweder über ein Druckformular per Druck, Fax oder Email (PDF) oder alternativ über ein interaktives PDF Formular (SIFbA) geschehen, welches elektronisch übermittelt und auch wieder empfangen werden kann. Dieses Verfahren bietet zudem die Möglichkeit, die Texte beim Empfänger in beliebiger Sprache zur Anzeige zu bringen, nach dem Ausfüllen digital zu signieren, und direkt an den Versender zurückzusenden.


Optional kann das Formular auch über ein Portal dem Abnehmer bereitgestellt werden. Die digitale Signatur kann zuvor vom SAPSystem für den Abnehmer zur Verfügung gestellt werden. In der XGLB-Eingangsverarbeitung werden die Dokumente entgegen genommen, als SAP-Dokumentenstamm angelegt oder ins Archiv abgelegt und mit den zugehörigen Vertriebsdokumenten verknüpft. Beim interaktiven Verfahren geschieht dies komplett maschinell.

Jedes XGLB-Dokument unterliegt einem statusbasierten Logging. So kann das XGLB-Mahnverfahren auf überfällige Gelangensbestätigungen prüfen und erzeugt Mahndokumente welche ebenfalls elektronisch an den Abnehmer übermittelt werden.


[ Informationen anfordern ]



Werbung:


© FICO-forum.de 2007 - 2017 I Copyright Espresso Tutorials GmbH I Design von s-creative.de